EIN SOMMERMANTELTRAUM:BLOGGERSTYLE BY RICARDA

Back to home

PARIS MON AMOUR

Unsere Bloggerin Ricarda von cats & dogs hat sich bei ihrem Post von einer ganz besonderen Stadt inspirieren lassen: Paris. Dass Paris nicht nur die Hauptstadt der Liebe ist, sondern auch der Mode, dürfte jedem bekannt sein. Da wären zum Beispiel die zahlreichen Prêt-à-Porter- und Haute-Couture-Schauen berühmter Designer, da wäre aber auch der so herrlich unaufgeregte Stil der Pariserinnen, die man auf der Straße trifft. Dezentes Make-up, die Haare ein wenig undone und nicht zu viele auffällige Kleidungsstücke gleichzeitig. Wir lernen: weniger ist eben doch mehr.

AUF TUCHFÜHLUNG

Mantel im Sommer? Eine hervorragende Idee! An diesem Mantel ist einfach alles Laissez-faire: vom leichten Stoff über die fließende Optik bis zum locker fallenden Reverskragen. Und wie es sich für einen richtigen Trenchcoat gehört, ist auch dieser mit einem lässigen Bindegürtel ausgestattet. Wer nicht zu zugeknöpft daherkommen möchte, trägt den Mantel einfach offen.

NONCHALANCE PUR

Der Sommermantel passt im Grunde zu: allem. Zum Business Outfit, zum romantischen Boho-Kleid oder zur eleganten Abendgarderobe. Ricarda kombiniert den Mantel mit einer flotten 7/8-Jeans im Used-Look, einer zarten Folklore-Bluse mit verspielten Quasten und braunen Wildlederpumps. Die Jeans hat Ricarda übrigens noch einer DIY-Schönheitsbehandlung unterzogen, indem sie schwarze Pompons angenäht hat. Der Stilmix nimmt dem Trenchcoat das Angezogene und sorgt für eine lässige Optik. Ricardas Motto: (Mantel-)Ärmel hochkrempeln! So blitzen die Blusenärmel frech hervor. Und wenn man schon gerade beim Hochkrempeln ist, macht man das gleiche mit den Hosenbeinen.

VERSCHLUSSSACHE

Wer so eine Tasche mit extravagantem Verschluss sein Eigen nennt, kann sich den Schmuck gleich sparen, da bereits die Tasche Accessoire genug ist. Apropos Schmuck: Kennen Sie eigentlich die Goldene Regel aller Französinnen? Nie mehr als drei Teile Schmuck tragen! Ricarda hält sich vorbildhaft daran. Neben zwei schlichten Ringen trägt sie eine zum Armband umfunktionierte Kette. Chapeau!

This site is also available in English. Do you want to view it in English?

Continue in German Continue in English